Kanzlei Thiemann-Werwitzke - Ihr Ansprechpartner

Herzlich Willkommen!


Die Schwerpunkte von Rechtsanwältin Thiemann-Werwitzke liegen im Familien- und Arbeitsrecht.

Zum Fachanwalt für Arbeitsrecht habe ich den theoretischen und praktischen Teil erfolgreich abgeschlossen.

Bei rechtschutzversicherten Mandanten wird auf § 127 VVG hingewiesen, die dem Versicherungsnehmer eine freie Anwaltswahl gewährt. Dies bedeutet, dass der Versicherer  den zu beauftragenden Anwalt nicht bestimmen kann. Einzig bei einer Verteidigung gegen Schadenersatzansprüche aus einer Verkehrsunfallsache darf der Haftpflichtversicherer (nicht der Rechsschutzversicherer) den Anwalt bestimmen.


Die Erstberatungsgebühr haben wir auf faire 150 € zzgl.   Umsatzsteuer reduziert. 


Fachanwaltskanzlei  
Thiemann-Werwitzke
Rechtsanwältin
Fachanwältin für Familienrecht
Lutherstr. 26, 63225 Langen (Hessen)
Tel: 06103 2001100 Fax: 06103 2001109
E-Mail:kanzlei.werwitzke@gmx.de



Sprechzeiten nach Vereinbarung. Bei dringenden Fällen erhalten sie kurzfristig einen Besprechungstermin. Im Notfall wird auch am Wochenende für Sie gearbeitet. 

Unverbindliche Voranfragen allgemeiner Natur - und Kostenanfragen können Sie jederzeit per Telefon, E-mail oder Fax an uns richten. Die Beantwortung erfolgt kostenlos. Konkrete rechtliche Fragen können wir jedoch ohne vorherige ausdrückliche Begründung eines Mandatsverhältnisses nicht beantworten.


Wir beraten Sie gerne in dem gesamten Bereich Familienrecht. Wir unterstützen Sie in der schwierigen Zeit der Trennung und Scheidung und den gesamten Folgesachen im Familienrecht wie Vermögensauseinandersetzung, Umgang, Sorgerecht, Unterhalt, etc.

Bei einer Scheidung gibt es bei uns nur die gesetzlichen, festgelegten Mindestgebühren, es gibt keine Zusatzkosten und wir stellen bei einer einvernehmlichen Scheidung einen Antrag, den Verfahrenswert um 20 bis 30 Prozent zu senken. Die Kommunikation kann unkompliziert über E-Mail, Telefon oder Fax abgewickelt werden.

Sofern Sie eine schnelle, unbürokratische Scheidung - Online-Scheidung - möchten, dann übersenden Sie uns Ihre Heiratsurkunde, falls Kinder vorhanden, die Geburtsurkunden. Wir senden Ihnen dann eine Vollmacht zu, sodass wir schnell und unbürokratisch Ihre Scheidung abwickeln können.

Ratenzahlung ist ebenso möglich wie eine kostenlose Scheidung, die über Verfahrenskostenhilfe abgewickelt wird, sofern Sie einen Anspruch darauf haben. Den Antrag stellen wir für Sie. 

Für unsere auswärtigen Kollegen übernehmen wir gern die Terminsvertretung vor dem Amtsgericht Langen (Hessen), Darmstadt, Offenbach am Main, Frankfurt am Main, Dieburg und Groß-Gerau.